Archiv

5 Minuten

Lebenszeichen *

 

Eine leichte Leere herscht hier schon seit einiger Zeit und ein daraus resultierendes schlechtes Gewissen auch. 

Deshalb habe ich mir gedacht, ich werde einen kürzeren Eintrag schreiben. Löblich löblich. 

 

Also, was gibt es bei mir neues?

 

Ich sitze gerade im Bett, und höre Muse. Es ist schön warm super bequem. Meine Beine sind so verdammt müde (Zu viel Tanzen, Volleyball und Yoga ^^). 

Nein, es ist nicht meine Mando Diau Cd, die mir meine überallesgeliebte Schwester zugeschickt hat. Die Cd die gerade läuft habe ich heute erst bekommen. Von Foster, einem Kollegen, der mit mir im Februar ein Skicamp mit unseren Konfirmanden geleitet hat.

An einem Tag, haben wir einen unserer Konfis auf der Piste verlohren. Ich musste Fosters Auto nehmen und Hilfe holen. Etwas verquere Geschichte. Aber das Autofahren war der hammer. Mein Clio fehlt mir viel zu sehr. Im Cd-Deck lag die Muse Cd, deshalb wollte ich sie dann unbedingt haben. 

 

 

Das war also ein kleiner Wink aus meinem Leben. Dieses Camp war echt super. Davor war ich auch noch auf einem FSJ-ler Seminar in Cannes. 180 Grad Meerblick. Es hat drei Tage lang geregnet und gestürmt. War trotzdem sehr schön, die ganzen anderen Freiwilligen wieder zu sehen.

 Jetzt bin ich wieder in Grenoble. Arbeiten muss ich mal wieder nicht so viel. Ich genieße meine Freizeit. Ich habe jetzt mit Volleyball und Yoga angefangen. Feiere ordentlich mit meinen Freunden. Die Ski Saison ist jedoch schon etwas vorbei.

 

Jedenfalls gefällt es mir hier im moment richtig gut. 

Das wollt ich nur sagen

 

Grüße nach Deutschland, 

Anne-Kristin

 

5 Kommentare 7.3.09 23:55, kommentieren